Orgnisation und Technikentwicklung   Das OrgTech-Projekt wird durchgeführt von:

Projektbereich Software Ergonomie und Cscw Zentrum für graphische Datenverarbeitung e.V. Technologiezentrum Informatik Frauenhofer Institut Graphische Datenverarbeitung Mensch, Arbeit und Technik - Sell und Partner GmbH

CD-Suche      Kontakt     

Kurzbeschreibung:

Das von der EU und dem Land Nordrhein-Westfalen geförderte Projekt OrgTech befaßt sich mit der Einführung moderner Telekooperationstechnologie in kleinen und mittelständischen Ingenieurbüros. Das Projekt hat sich dabei mit den Entwicklungsmöglichkeiten dieser Unternehmen beschäftigt, deren inner- und zwischenbetriebliche Vernetzung oft durch den Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien verbessert und flexibilisiert werden kann. Preiswerte Hilfsmittel dafür wurden gesucht, getestet, verbessert und auf betriebliche Erfordernisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)s abgestimmt. Untersucht wurden aber auch Probleme und Hindernisse ihres Einsatzes in kleinen Unternehmen.

Auf einer CD gibt das Projekt Interessenten Informationen und Hilfestellung dafür, wie mit Hilfe integrierter Organisations- und Technikentwicklung verteilte Konstruktions- und Dienstleistungsprozesse kleiner und mittelständiger Firmen zu implementieren sind.

OrgTech wurde kürzlich von der nationalen ADAPT-Unterstützungsstelle als "best practice"-Projekt ausgewählt.

Die OrgTech-Transfer-CD


Kostenfreie CD-Bestellung


Kontakt zu den Projektbeteiligten

Bei Problemen oder Anregung, wenden Sie sich direkt an uns...

Durchsuchen der CD-Seiten


ProSEC-Webmaster
Last modified: Thu Aug 3 01:07:47 CEST 2000